Klang und Resonanz - Wie wirken Klänge?

Wenn ein Stein ins Wasser fällt, so entstehen konzentrische Wellen, die sich auf der gesamten Oberfläche ausbreiten.
Der Mensch besteht zu ca 80 % aus Wasser. So wie die Wellen auf der Wasseroberfläche breiten sich Klangwellen
im ganzen Körper aus und geben den Impuls von Zelle zu Zelle weiter.
Die harmonischen Klangmuster geben Struktur und Ordnung, an denen sich körpereigene Impulse wieder neu ausrichten können. Schützende Selbstheilungskräfte werden aktiviert und Sie gelangen in die harmonische Zufriedenheit.
Nach der Vorstellung der nepalesischen Kultur ist sowohl das Universum wie auch der Mensch aus Klang entstanden!

 
Nada Brahma - Die Welt ist Klang
Weit mehr als eine Philosophie sollte uns das Wissen der östlichen Kulturen
über die heilsame Wirkung von Klängen Hochachtung abverlangen.
Sogar unsere Wissenschaft, die glaubt alles messen und beweisen zu müssen,
gewinnt zunehmend Erkenntnisse, die diese Vermutungen belegen.